ABGESAGT: Adultismus und kritisches Erwachsensein – Weil ich es kann!

ABGESAGT Mi., 06.04.2022 von 09.30 - 16.30 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben Adultismus benennt das ungleiche Machtverhältnis zwischen „Erwachsenen“ und „Kindern“, das uns auf institutioneller, struktureller und individueller Ebene begegnet. In unserer Gesellschaft sind Eltern-Kind-Beziehungen und pädagogische Beziehungen durch ein Machtungleichgewicht zugunsten der Eltern und pädagogischen Fachkräfte geprägt. Insbesondere Adultismus findet als Diskriminierungsform bisher wenig Raum im öffentlichen wie pädagogischen Diskurs ...

Mit Kindern über Krieg reden

Die schrecklichen Entwicklungen in der Ukraine bestürzen und verunsichern uns Erwachsene. Auch Kinder sind davon betroffen und werden mit Informationen und Bildern konfrontiert, durch Nachrichten, Gespräche von Erwachsenen oder Social Media-Kanäle. Für Kinder ist es schwierig, diese Informationen zu verarbeiten. Wir haben für Euch Tipps und Infos zu diesem Thema zusammengetragen. Wir empfehlen die Beiträge u. ä. zunächst zu sichten bevor ...

Der Dachverband Stuttgarter Eltern-Kind-Gruppen e. V. gratuliert

Am 17. März 2022 fand die diesjährige Verleihung des Ehrenamtspreises «Stuttgarter*in des Jahres» statt. Unter den Preisträger*innen waren auch Anna Butters und Anne Blumers, welche der Elternschaft des Kinderladen Parlerstraße, Aktion Vorschulerziehung e. V. angehören. Der Dachverband Stuttgarter Eltern-Kind-Gruppen e. V. gratuliert herzlich zur Auszeichnung! Anna Butters und Anne Blumers richteten im Frühjahr 2021 im Zuge ihrer Initiative «Wir testen» ...

Subscribe to Newsletter

Sign up with your email address to receive news and updates.