www.stuttgarter-ekg.de
Dachverband Stuttgarter Eltern-Kind-Gruppen e.V. | Lazarettstr. 14 | 70182 Stuttgart

Startseite > Der Dachverband
Aktualisiert: 17.12.2007, Druckdatum: 24.11.2017

Die Grundlagen unseres Handelns

Wir sind das Netzwerk und die Interessensvertretung für selbstorganisierte Kindertageseinrichtungen in Stuttgart.

  • Wir vernetzen die Eltern-Kind-Gruppen durch Erfahrungsaustausch und themenbezogene Zusammenarbeit.
  • Wir positionieren die Eltern-Kind-Gruppen im Bereich der Kindertagesbetreuung und in der Fachöffentlichkeit.
  • Wir vertreten die Interessen der Eltern-Kind-Gruppen durch eine starke Präsenz in Politik und Öffentlichkeit.
  • Wir fördern das Qualitätsbewusstsein der Eltern-Kind-Gruppen durch gezielte Fortbildungsangebote und Beratung.


1. Selbstbestimmung ist der Antrieb unseres Handelns

In unseren Gruppen wird Demokratie gewagt, gelebt und gestaltet. Eltern-Kind-Gruppen organisieren die außerfamiliäre Betreuung ihrer Kinder selbst und gestalten ihre pädagogischen Konzepte in eigener Verantwortung. Wir unterstützen die selbst bestimmte und partizipierende Form der Kinderbetreuung.

2. Vielfalt in der Lebensgestaltung schafft ein Mehr an Lebensqualität

Wir fördern die konzeptionelle und organisatorische Vielfalt der Eltern-Kind-Gruppen. Vielfältige Lebensgestaltung–im Rahmen der Grundrechte–begreifen wir als Stärke und als Ausdruck der verschiedenen Bedürfnisse von Familien in unserer Stadt. Strukturelle Gemeinsamkeiten vereinen die Eltern-Kind-Gruppen im Dachverband; individuelle pädagogische Profile und Besonderheiten bleiben erhalten.

3. Jede Eltern-Kind-Gruppe wirkt als Teil des Ganzen

Die im Dachverband zusammengeschlossenen Eltern-Kind-Gruppen bilden die Basis und tragen diesen. Der Dachverband richtet sein Handeln auf die Bedürfnisse seiner Mitglieder und damit zum Wohl der Familien in den Eltern-Kind-Gruppen aus.